Unsere Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges Jugendhilfeangebot am Heinrich-Mann-Gymnasium, welches bereits seit 2012 besteht.

Mein Name ist Julia Leonhard und ich bin im Auftrag der Stadt Köln als Schulsozialarbeiterin für die Schule zuständig. Die Beratung ist ein freiwilliges, kostenloses und vertrauliches Angebot für alle Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Erziehungsberechtigten. Meine Arbeit unterliegt der Schweigepflicht (vgl. § 203 StGB).

Kontakt für Schülerinnen und Schüler:

Um einen Termin zu vereinbaren, kannst du einfach in meinem Büro vorbeikommen (E105 im Neubau) oder mir über Teams schreiben.

Themen können beispielsweise sein:

  • Du fühlst dich nicht wohl in der Schule.
  • Du bist sehr aufgeregt vor Klassenarbeiten.
  • Du hast Streit und Ärger mit anderen.
  • Du brauchst einfach mal jemanden zum Reden.
  • Es gibt Stress zu Hause.

Kontakt für Eltern und Erziehungsberechtigte:

Eltern und Erziehungsberechtigte vereinbaren bitte einen Termin per E-Mail oder Telefon.

Mögliche Themen können sein:

  • Sie brauchen zeitnahe und ganz konkrete Unterstützung, zum Beispiel bei Streit innerhalb der Familie oder anderen Lebenskrisen.
  • Sie brauchen Hilfe im Umgang mit Behörden und Ämtern.
  • Sie benötigen eine Beratung zum Thema Bildung und Teilhabe (BuT).
  • Sie suchen eine Beratungsstelle oder Unterstützungsmöglichkeiten für sich und/oder Ihr Kind.
  • Talentschule191 121
  • client
  • SchuleOhneRassismusLogo opt Transparent
  • Schulederzukunft gross