Elternmail vom 26.02.2021

Die erste Woche des neuen Unterrichtskonzepts ist geschafft und es ist schön zu sehen, wie sich die Schule wieder mit Menschen füllt. Aus meiner Sicht hält sich die überwiegende Mehrheit der Schülerinnen und Schüler sehr verantwortungsvoll an die Hygienevorgaben.

Wie Sie wissen, kehrt die Stufe Q2 ausschließlich in den Abiturfächern zurück, die Stufe Q1 hingegen in allen Fächern, allerdings in A- und B-Gruppe. Ab dem kommenden Montag ist die B-Gruppe in der Schule präsent.

Auch für diese Gruppe noch einmal zur Erinnerung:

  • Die Räume werden regelmäßig gelüftet.
  • Die Abstände zwischen den einzelnen Schülerinnen und Schülern werden gewahrt.
  • Sitzpläne sind verbindlich und werden in jedem Kurs erstellt um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können.
  • Vor Beginn des Unterrichts waschen sich die SuS die Hände. Wir öffnen dazu auch die Toiletten auf den Etagen. Desinfektionsmittel ist in den Klassenräumen, an den Eingängen und den Aufgängen verfügbar.
  • Die Teams-Plattform wir weiterhin genutzt, die Pensen werden über den Bereich „Aufgaben“ eingestellt.

 

Ich möchte die Schülerinnen und Schüler noch einmal herzlich bitten, FFP2-Masken zu tragen.

Nur so können die Gruppen mit höherer Wahrscheinlichkeit bis zum Abitur durchgehend unterrichtet werden, ohne dass wir quarantänebedingte Ausfälle haben. Dies liegt sicherlich im ganz besonderen Interesse der Schülerinnen und Schüler.

  • Talentschule191 121
  • client
  • SchuleOhneRassismusLogo opt Transparent
  • Schulederzukunft gross